Ketten

Ein Zischeln, ein Blick,
nichts davon ist wirklich,
und doch, es ist eng
es zieht sich zu, versperrt den Weg

Die Ketten werden angelegt,
die Ketten ziehen sich zu

Ist da wer im Augenwinkel?
Spricht jemand über dich?
Wen meint die alte Frau?
Warum riecht das hier so falsch?

Die Ketten werden angelegt,
die Ketten ziehen sich zu

Die Wege sind verstellt,
ich kann nicht mehr wirklich atmen
alles presst auf mich ein
ich muss hier raus, ich …

Die Ketten werden angelegt,
die Ketten, schwer und kalt
Die Ketten werden angelegt,
Die Ketten ziehen sich zu!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 16. Juni 2012 um 09:42 veröffentlicht und ist unter Allgemein abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: